| 00.00 Uhr

Kleve
Klever Jugendliche fahren ins Sommerlager nach Zetel

Kleve. Bereits zum 15. Mal veranstaltet die Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt in den Sommerferien ein Ferienlager für Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis 13 Jahren (maximal 40 Kinder) im Schullandheim Voslapp im friesischen Zetel. Der genaue Termin für die Ferienfreizeit ist vom 11. bis 25. Juli. Die Kosten betragen 340 Euro (für jedes weitere Geschwisterkind 280 Euro). Darin enthalten sind die Hin- und Rückfahrt, Unterkunft, Vollverpflegung und zahlreiche Ausflüge (Schulmuseum, Schwimmbäder, Kutterfahrt). Die Mädchen und Jungen sind in getrennten Fluren in Vier- bis Acht-Bett-Zimmer untergebracht und werden vom hauseigenen Küchenpersonal versorgt.

Ein erfahrenes Betreuerteam kümmert sich rund um die Uhr um die Kinder und setzt ein vielfältiges Programm um. Die Anmeldung ist am 8. Januar, ab 19 Uhr, im Pfarrheim "Ons Lind" (Lindenallee, neben der Christus-König Kirche). Bei der Anmeldung wird um eine Anzahlung von 100 Euro pro Kind gebeten. Nähere Informationen erteilt der Lagerleiter Franz-Josef Müllers täglich zwischen 16 bis 18 Uhr unter Telefon 02821 18090 (Jugendheim CC).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Klever Jugendliche fahren ins Sommerlager nach Zetel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.