| 00.00 Uhr

Lange Nacht
Klönen, schwofen, gucken . . .

Nachtschwärmer aufgepasst: Die Kreis Klever Kulturtage sind am Samstag, 21. Mai noch lange nicht zu Ende, wenn die Sonne untergeht: Die "Lange Nacht" lockt zum Klönen, Schwofen und gucken teils bis Mitternacht ohne den Austausch mit der Kunst aus den Augen zu verlieren:

Museum Schloss Moyland: Öffnet bis 24 Uhr seine Pforten und lädt zum Filmprogramm zum Thema Landschaft ein. Beginn: 18 Uhr.

Rheinmuseum Emmerich: Hat ab 17 Uhr bis 20 Uhr die Kreismusikschule mit einem Kammerkonzert zu Gast.

Museum Goch: Lockt ab 19 Uhr mit einem Vortrag mit Dr. Christiane Kuhlmann über den künstlerischen Blick des Bildjournalisten. (bis 24 Uhr).

Städtisches Museum Kalkar: Inmitten der Ausstellung von Esther Naused gibt's Jazz mit dem Schöler Trio.

Stiftsmuseum Wissel: Lädt zur Lesung mit musikalischer Begleitung ab 19 Uhr und hat bis 23 Uhr geöffnet.

Museum für Volkskunde Kevelaer: Musik zum Thema "Frühling/Sommer" ab 17 Uhr, geöffnet bis 22 Uhr.

B.C.Koekkoek-Haus: Hat eine Lichtinstallation im Garten mit Harfenmusik (bis 24 Uhr).

Projektraum-Bahnhof25: Treffpunkt in der Ausstellung bei Getränken und Gebäck von 19 bis 24 Uhr.

Museum Kurhaus Kleve: Live-Musik und Getränke im Café Moritz ab 20 Uhr (bis 24 Uhr).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lange Nacht: Klönen, schwofen, gucken . . .


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.