| 00.00 Uhr

Kleve
Kopfkino in der Stadtbücherei

Kleve. Hans-Peter Bause liest am Samstag, 27. August, von 10.30 bis 12.30 Uhr, wieder im Kopfkino in der Kinderbücherei (Erdgeschoss) der Stadtbücherei Kleve, Wasserstraße 32.

Diesmal werden lustige und kurzweilige Geschichten aus der beliebten Serie "Rocco Randale" zu hören sein. Die Kinder dürfen sich die Episoden selbst auswählen. Mittlerweile sind 30 Geschichten (in zehn Bänden) vom Autor Alan MacDonald in Deutschland erschienen.

Rocco hat überhaupt keine Manieren, aber dafür umso mehr verrückte Ideen. Wo Rocco Randale auftaucht, gibt es zuverlässig Chaos, Dreck und aber auch jede Menge Spaß.

Die zweite Hauptperson des Kopfkinos ist "Jenny"! Meist ist Jenny schön friedlich, aber alles kann sie schließlich nicht wissen etwa dass man Puppen nicht am Blinddarm operieren und kleinen Schwestern nicht die Haare schneiden darf. Aber wenigstens sagt Jenny keine schlechten Wörter. Auf keinen Fall! Und als Mama krank ist, pflegt sie sie ganz lieb. Eigentlich ist Jenny doch fast immer schön friedlich, oder?

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Kopfkino in der Stadtbücherei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.