| 00.00 Uhr

Kleve
Kopfkino - nicht nur Hans-Peter Bause liest vor

Kleve. Diesmal ist es ein besonderer Termin am Samstag, 20. Mai, von 10 bis 12.30 Uhr: Das Kopfkino mit Hans-Peter Bause wird zehn Jahre alt. Dazu sind alle jungen und junggebliebenen Zuhörerinnen und Zuhörer von heute und aus den vergangenen zehn Jahren eingeladen. Unter dem Motto "Gemeinsam mit Freunden lesen" wird Hans-Peter Bause mit vielen anderen Vorlesern die besten Geschichten aus zehn Jahren Kopfkino vortragen. So sind Klassiker wie "Pipi Langstrumpf" und das "Sams" zu hören. Nicht nur Hans-Peter Bause wird vorlesen. Es haben Wegbegleiter zugesagt, dabei zu sein. So kommen Stephanie Ingensand, Mick Michels, Karin Brock, Gereon Brakhan, Inola Boekholt und Kinder aus der Johanna-Sebus-Schule in Rindern zu Wort.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Kopfkino - nicht nur Hans-Peter Bause liest vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.