| 00.00 Uhr

Kleve
Kultur zum und rund um das Schützenhaus

Kleve. Kultur pur erwartet die Besucher am Sonntag, 2. Juli, von 12 bis 22 Uhr, auf dem Gelände des ehemaligen Klever Schützenhauses. Im und rund um das Spiegelzelt von cinque warten vielen kulturelle Aktionen. Auch die Platanenallee, die zur Festwiese führt, wird mit Leben gefüllt. Hier gibt es die Kulturmeile zur 775-Jahrfeier der Kleves - 775 Schritte durch die Stadtgeschichte.

Kulturschaffende aus dem Klever Land präsentieren Musik, Gesang, Malerei, Ton, Bildhauerei, Theater und Tanz zum Zuhören und Mitmachen. Das Programm spiegelt die Vielfalt der Szene wider. Der Eintritt frei. Das Programm im Überblick:

12 Uhr: Begrüßung Freie Kulturszene mit Bügermeisterin Sonja Northing und den Konga Quings

12.30 Uhr: Führung Freiluftmuseum; Portraits Klever Persönlichkeiten, gemalt von Schülern der Gesamtschulen Unter- und Oberstadt.

13 Uhr: Theater im Fluss, Melange 13.30 Uhr: Poetry Slam

14 Uhr: Theater im Fluss - Alice Teegesellschaft

14.30 Uhr: Artoll Klanglabor - Performance 775 Klatscher für Kleve

14.30 Uhr: Performance "Weg" aus dem Projekt Weg - Way - Zwarib

15 Uhr: ELLE - Tanz

15.30 Uhr: VHS Blue Band - Jazz

16 Uhr: Theater im Fluss - "Sternstunden und Schwanengesänge"

16.30 Uhr: Jazzyness - Jazz-Chor

17.15 Uhr: Jan Schumacher - Sitzbänkelsänger

17.30 Uhr: Lizzy's Cocktail - Irisch-Klevische Musik

18 Uhr: KLEFOR - Klever Freundschaftsorchester

18.30 Uhr: Tangomusik - Tanzen

19 Uhr: Duo Domenico - Gitarrenkonzert

19.30 Uhr: Stefan Quinkertz & Marc v. Bebber

20 Uhr: Klangfabrik

Ganztägiges Begleitprogramm: Nicole Peters & Daniel M. Ziegler - Doku MKK Live-Malerei & Improvisierte Musik Musiker wandern - Theater - Walk Acts; Bewirtung: Nils Roth.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Kultur zum und rund um das Schützenhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.