| 00.00 Uhr

Kleve
Kurt Tucholsky im Klever XOX-Theater

Kleve. Violine, Piano, Sprechstimme und Gesang präsentieren Roswitha Dasch und Ulrich Raue im musikalisch-literarisches Kabarett vom Feinsten. Am Samstag, 14.10., um 20 Uhr gastieren sie mit ihrem Tucholsky-Programm im Klever XOX-Theater. "Lerne lachen ohne zu weinen!" lautet das noch immer zeitgemäße Motto des Abends.

Kurt Tucholsky war Lyriker, Kritiker, Romancier, bissiger Satiriker und hat viele Gedichte, Sketche und Texte zu Chansons geschrieben. Roswitha Dasch und Ulrich Raue kombinieren auf höchst abwechslungsreiche Weise gesprochene Texte und Chansons. Tucholskys Werk zeigen sie in allen Facetten und spiegeln eine Zeit des deutschen Kabaretts zwischen Agitation und Amüsement. Gemeinsam mit der VHS lädt das XOX-Theater Kleve ein, die Teil einer kleinen Festwoche des Theaters zum 775-jährigen Stadtjubiläum ist. Karten kosten 12 Euro, ermäßigt 8, im Vorverkauf bei der Buchhandlung Hintzen und über das Kartentelefon (02821 78755) sowie an der Abendkasse.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Kurt Tucholsky im Klever XOX-Theater


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.