| 00.00 Uhr

Kleve
Lamas

Die Lamas kommen aus Südamerika. Die Menschen haben sie dann als Haustiere gezüchtet und als Lasttiere genutzt.

Lamas sind reine Grasfresser.

Ausgewachsen werden die Tiere, inklusive des sehr langen Halses, bis zu 1,80 Meter groß.

Das Fell der Tiere ist dunkelbraun und an manchen Stellen heller. Die Köpfe der Lamas sind schwarz und weiß.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Lamas


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.