| 00.00 Uhr

Kleve
Mädchenchor am Kölner Dom zu Gast in Straelen

Kleve. In der Reihe "Geistliche Musik an St. Peter und Paul Straelen" unter dem Motto "Jubilate - 25 Jahre große Orgel in St. Peter und Paul" gestaltet als besonderes Bonbon am Sonntag, 3. Juli, ab 18 Uhr der Mädchenchor am Kölner Dom ein Chorkonzert im Straelener "Dom". Unter der Leitung von Domkantor Oliver Sperling gibt es ein erlesenes Programm aus glasklaren Kehlen. Der Mädchenchor singt unter anderem das "Ave Maria" von Gustav Holst, "Tota pulchra es Maria" von Maurice Duruflé, "Zwei Beter" von Arvo Pärt und "Laudi alla Vergine Maria" von Giuseppe Verdi.

2014 feierte der Mädchenchor am Kölner Dom sein 25-jähriges Bestehen. Seit seiner Gründung 1989 durch Domkapellmeister Prof. Eberhard Metternich hat er sich zu einem der renommiertesten und profiliertesten Kathedral-Mädchenchöre Europas entwickelt. Christlichen Glauben zu verkündigen und kulturelles Leben zu gestalten - dafür engagieren sich annähernd 200 junge Sängerinnen im Alter von neun bis 19 Jahren im gemeinschaftlichen Singen. Künstlerischer Leiter ist seit 1996 Domkantor Oliver Sperling.

Mit seiner klanglich spezifischen Chormusik ist der Mädchenchor am Kölner Dom regelmäßig in den Gottesdiensten und Konzerten in der Kölner Kathedrale zu hören. Gerne sind die Sängerinnen aber auch außerhalb des Kölner Domes zu Gast, ob in der benachbarten Kölner Philharmonie, in den Spielstätten der Kölner Oper oder in der Musikhochschule Köln, in Kirchen, Konzertsälen, Museen oder anderen kulturellen Einrichtungen.

Beim 9. Deutschen Chorwettbewerb im Mai 2014 in Weimar wurde der Mädchenchor am Kölner Dom Sieger in der Kategorie Mädchenchöre. Als Preisträger der Deutschen Chorwettbewerbe 1998, 2002, 2010 und 2014 gehört der Mädchenchor am Kölner Dom damit dauerhaft zu den Spitzenensembles der deutschen Chormusik.

Die gesamte Konzertreihe an St. Peter und Paul Straelen wird freundlich unterstützt von der Firma Bofrost. Eintrittskarten kosten an der Abendkasse 15 Euro, für Fördergesellschaftsmitglieder zehn Euro.

Weitere Infos unter: www.geistliche-musik-straelen.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Mädchenchor am Kölner Dom zu Gast in Straelen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.