| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Martin Lersch zeigt 85 Ölgemälde im Rathaus

Bedburg-Hau. Künstler und RP-Karikaturist Martin Lersch zeigt im Rathaus der Gemeinde Bedburg-Hau die Ausstellung "85 Menschen-Bilder im Rathaus" aus der Serie "J'aime Pictures Malen". Die Zahl 85 hat keinen symbolischen Wert. In dieser Ausstellung ist die Zahl 85 eine schlichte Summe - die Summe der 26 Ratsmitglieder und die der 59 Mitarbeiter, sowie des Bürgermeisters, im Rathaus.

Nach dieser schlichten Feststellung geht es auch schon los mit der Komplexität. Wer sind diese Menschen? Was tun sie im Rathaus? Was tun sie, wenn sie nicht im Rathaus sind? Was fühlen sie? Die Ausstellung der 85 Ölmalereien auf Papier versucht, Antworten auf diese Fragen zu provozieren und bunte Gespräche anzuregen. Zu betrachten sind Malereien an den Wänden des Haupttreppenhauses des Rathauses, im Foyer der 1. Etage und an einer Wand im Ratssaal. Die Ausstellung ist vom 8. Oktober bis 23. November während der Öffnungszeiten des Rathauses zu besichtigen. Martin Lersch und Bürgermeister Peter Driessen eröffnen die Schau am Sonntag, 8. Oktober, von 11 Uhr bis 13 Uhr.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Martin Lersch zeigt 85 Ölgemälde im Rathaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.