| 20.02 Uhr

Kalkar-Appeldorn
Maskierte Täter brechen in Bank an der Reeser Straße ein

Kalkar-Appeldorn. Zwei maskierte Täter sind in den Vorraum eines Geldinstituts an der Reeser Straße eingebrochen. Laut Polizeiangaben informierte eine Anwohnerin am frühen Morgen die Beamten über den Schaden: Am verglasten Eingang der Bank war eine Öffnung zu sehen.

Nach ersten Ermittlungen haben sich die Männer gegen 1.30 Uhr Zugang zum Vorraum verschafft und die Überwachungskamera mit schwarzer Farbe besprüht. Aus unbekannten Gründen ließen sie von weiteren Tatausführungen ab. Vermutet wird, dass das Duo den Automaten aufbrechen oder sogar sprengen wollte. Die Kripo Kalkar bittet um Zeugenhinweise and die Telefonnummer: 02824 880.

Quelle: RP