| 00.00 Uhr

Kleve
Meilertage: Oldie-Abend mit Live-Band

Kleve. Am kommenden Freitag spielt Lighthouse No. 7 im Krähental. Auch ein Meilerleuchten ist zu sehen.

Am Freitag, 1. September, findet Im Rahmen der Krähentaler Meilertage der Oldie-Abend mit Meilerleuchten statt. Das Besondere dabei ist, dass die Musik nicht aus der "Konserve" kommt, sondern von einer Live-Band.

Dem Verein ist es gelungen, die aufstrebende junge Klever Band Lighthouse No.7 zu verpflichten. Ab 20 Uhr präsentieren die fünf Musiker bekannte Songs und musikalische Leckerbissen aus den 70er, 80er und 90er Jahren, aber auch den einen oder anderen Titel neueren Datums.

Ein Aushängschild von Lighthouse No. 7 ist der abwechslungsreiche und mehrstimmige Gesang. Am Mikrofon steht zum einen Dunja Übach, bekannt von früheren Aktivitäten bei Desert Moon oder Emmerican Highway, zum anderen der versierte niederländische Sänger Twan Blonk. Dunja Übach spielt daneben auch Gitarre und die Bluesharp. Der singende Schlagzeuger Christian Wimmer komplettiert die "Vokalfraktion" der Band. Michael Liffers ist der Leadgitarrist von Lighthouse No. 7 und glänzt mit gefühlvollen und schnellen Soli. Für die tiefen Töne ist der erfahrende Bassist Gerd Übach zuständig. Das Repertoire der Band umfasst unter anderem Songs von Fleetwood Mac, Bruce Springsteen, Tom Petty, Bryan Adams, Amy McDonald und reicht von Pop über Blues und Country bis hin zu straightem Rock.

Beginn der Veranstaltung: 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Meilertage: Oldie-Abend mit Live-Band


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.