| 00.00 Uhr

Kleve
Mensing: Herbsttrends auf dem Laufsteg

Kleve. Die "Fashion-Night" im Modehaus Mensing gab wieder einen Stilblick frei auf die kühle Jahreszeit. Ambiente und Laufsteg versetzten die vielen Gäste hinein in die glamoröuse Welt Hollywoods und in die wichtigste Veranstaltung überhaupt - der Oscarverleihung. Und so wurde in Kleve wohl die erste Nacht der Oscars, hier natürlich im Zeichen der Mode, gefeiert.

Fünf Models einer Düsseldorfer Agentur begeisterten mit Modetrends und machten Lust auf die neue Herbst/Wintermode 2016.

"Unkompliziert gut aussehen war schon immer ein Traum - in diesem Herbst ist es für die Damen und Herren ein Trend", sagt Mensing-Leiterin Brigitta Schmitt. "Die neuen Themen entstehen aus klassischen Ideen mit viel Charme. Kreativ interpretiert und kombiniert wirken sie modern, entspannt und lässig."

Bordeaux, dunkle Rotnuancen und gebrannte Töne seien in dieser Saison wichtige Akzentfarben. Angesagt bei den Damen seien lange Wollmäntel- und -westen, Strickhüllen oder die Schluppenbluse. Bei den Herren stehe der klassische Wollmantel im Zentrum der aktuellen Kleidung. Schlanke, leicht verkürzte Hosenformen dominieren. Strickteile, vor allem V-Ausschnitt und Pullunder zur Konfektion seien ein wichtiges Thema.

Nach der Show lud Mensing zum ausgiebigen Shopping-Abend ein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Mensing: Herbsttrends auf dem Laufsteg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.