| 00.00 Uhr

Kreis Kleve
Mit den SPD-Senioren nach München reisen

Kreis Kleve: Mit den SPD-Senioren nach München reisen
Blick auf das berühmte Münchner Hofbäuhaus. FOTO: dpa
Kreis Kleve. Vom 4. bis zum 8. April 2018 führt die AG 60 Plus der SPD im Kreis Kleve in Zusammenarbeit mit dem Reisedienst Hoge eine Reise (nicht nur) für Senioren durch. Es wird weder die Mitgliedschaft in der SPD, noch ein Mindest- oder Höchstalter vorausgesetzt. Kurzum: Die AG lädt jeden zum Mitreisen ein. Die Fahrt führt dieses Mal nach München. Die Reisenden übernachten in einem 4-Sterne Hotel, im Herzen der Münchener Altstadt. Nach fünf Minuten Fußweg sind sie auf dem Marienplatz und am Viktualienmarkt.

Auf dem Programm stehen neben der Altstadtführung noch zwei spannende Motto Führungen in den Abendstunden, ein geführter Besuch der Gedenkstätte Dachau (ehemaliges KZ) sowie eine Tagesfahrt zur Zugspitze und nach Garmisch-Partenkirchen. Der Preis der Reise, einschließlich viermal Übernachtung/Frühstück im Vier-Sterne-Sterne-Hotel, sämtlicher Führungen und Eintrittsgelder: Pro Person 420 Euro bei Unterbringung im Doppelzimmer, oder 560 Euro im Einzelzimmer. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Reiseprogramme und Anmeldung bis zum 30.11. bei Willi Ratsak, Telefonnummer 02823-4891, mobil: 0171-7511371. Email: reisenmitag60plus@t-online.de,

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Kleve: Mit den SPD-Senioren nach München reisen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.