| 00.00 Uhr

Kleve
"Mom" Zevens verpflichtet Caterer aus Düsseldorf für Klever Festzelt

Kleve. Traber Event Gastronomie wird Besucher bewirten. Das Unternehmen ist auch auf der Cranger und Düsseldorfer Kirmes sowie auf dem Bremer Freimarkt.

Nachdem die neue Agentur KLE-Event des Klever Unternehmers Bernd ("Mom") Zevens erst kürzlich die Organisation des Klever Festzelts übernommen hat, steht nun auch fest, wer für die Bewirtung der Gäste der Veranstaltungen dort zuständig sein wird: Das Team der Firma "Traber Event Gastronomie" aus Düsseldorf werde dafür sorgen, dass es den Gästen beim Klever Oktoberfest und an den närrischen Tagen an nichts mangelt. Dies teilte ein Sprecher der Zevens-Agentur in einer Presseerklärung schriftlich mit.

Damit habe "Mom" Zevens einen weiterer Schachzug gelandet, denn die Traber Event Gastronomie gehöre zu den profiliertesten Catering-Unternehmen in Deutschland. Seit mehr als 40 Jahren sei der Familienbetrieb auf den größten Volksfesten Deutschlands zu Hause - so etwa auf der Cranger Kirmes, der Düsseldorfer Rheinwiese oder auf dem Bremer Freimarkt.

"Wir sind froh, dass wir mit der Traber Event Gastronomie einen Vertreter der neuen Generation von reisenden Gastronomen gewinnen konnten", erklärte "Mom" Zevens stolz zu der Verpflichtung der Event-Profis. Traber Event Gastronomie betreibe bereits seit 2011 Deutschlands größtes fahrendes Festzelt, die Bayernhalle. Die Party-Experten seien daher in der Bewirtung großer Besucherzahlen ebenso erfahren wie in der Zubereitung Bayerischer Schmankerln. Bis zu 130 Personalkräfte habe die Traber Event Gastronomie bei Großveranstaltungen im Einsatz - da werde also auch in Kleve niemand durstig und hungrig vom Platz gehen müssen, versicherte ein Sprecher der Agentur KLE-Event.

Die Zusammenarbeit zwischen KLE-Event und Traber wurde übrigens nicht nur für das Oktoberfest 2015, sondern auch für die anstehenden Karnevalsveranstaltungen 2016 geschlossen. Bernd Zevens freut sich darüber und sagt: "Damit haben wir für unsere Gäste eine optimale gastronomische Lösung gefunden - ein weiterer Schritt, um unsere Veranstaltungen in Kleve erfolgreich zu sichern."

Der Kartenvorverkauf für das Oktoberfest ist inzwischen übrigens angelaufen. Eintrittskarten können Interessierte bereits online oder telefonisch bestellen: im Internet unter www.klever-oktoberfest.de oder Telefon 0 28 21 4 60 77 50.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: "Mom" Zevens verpflichtet Caterer aus Düsseldorf für Klever Festzelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.