| 10.17 Uhr

Bedburg-Hau
Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall

Bedburg-Hau. Unfall in Bedburg-Hau: Ein Mann machte mit seinem Motorrad eine Vollbremsung und stützte. Er kam mit Verletzungen ins Krankenhaus.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 63-jähriger Mann aus Kleve gegen 16.35 mit seinem Motorrad auf der Uedemer Straße in Fahrtrichtung Bedburg-Hau/Schneppenbaum unterwegs. An der Kreuzung Uedemer Straße/Hauer Straße/Schmelenheide hatte sich wegen großem Verkehrsaufkommens ein längerer Rückstau gebildet. Den Angaben zufolge bremste ein vor dem Motorrad fahrendes Auto ab. Darauf machte der 63-Jährige mit seinem Motorrad eine Vollbremsung. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte.

Der Mann zog sich laut Polizei Verletzungen zu und kam ins Krankenhaus.

 

 

 

(url)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.