| 00.00 Uhr

Kleve
Motorradfahrer weicht aus, stürzt und verletzt sich

Kleve. / goch (RP) Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch vormittag auf der Dr.-Engels-Straße im Außenbereich von Nierswalde ereignet. Dabei wurde ein Mann schwer verletzt. Folgendes war geschehen: Gegen 9.25 Uhr fuhr ein 77-jähriger Mann aus Kamp-Lintfort mit seinem Auto der Marke Mazda auf der Dr.-Engels-Straße und bog nach links in die Triftstraße ab. Dabei übersah er einen 42-jährigen Mann aus Kleve, der mit seinem Motorrad auf der Triftstraße in Richtung Kleve unterwegs war. Um einen Zusammenstoß mit dem Auto zu vermeiden, bremste der 42-Jährige sein Motorrad stark ab und kam dadurch zu Fall. Durch den Sturz zog sich der Klever schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Motorrad entstand Sachschaden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Motorradfahrer weicht aus, stürzt und verletzt sich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.