| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau-Till-Moyland
Närrischer Geburtstag wird in Till-Moyland gefeiert

Bedburg-Hau-Till-Moyland. Im Jahre 1962 fanden sich in Till-Moyland unter dem Dach des Bürgerschützenvereins Männer und Frauen zusammen, die den örtlichen Karneval in geordnete Bahnen lenken und ein Karnevalsprogramm für Till-Moyland auf die Beine stellen wollten.

Schon bald fand, unter äußerst beengten Verhältnissen und mit großer Improvisionsgabe, die erste Büttensitzung im Saal der Gaststätte "Zur Dorfschmiede" statt.

Als Anfang der 1970er Jahre dann die große Mehrzweckhalle gebaut wurde, konnte man die Karnevalsveranstaltungen durchführen, was einer größeren Anzahl an Karnevalsbegeisterten die Möglichkeit eröffnete, bei den damals schon legendären Büttenabenden dabei zu sein. Bis heute haben sich über mehr als fünf Jahrzehnte immer wieder junge Karnevalisten gefunden, die die schöne Tradition des niederrheinischen Karnevals fortgeführt haben, um dieses lebendige Stück Dorfgeschichte in Till-Moyland zu erhalten.

Am Sonntag, 12. November, feiert die Karnevalsabteilung ihren karnevalistischen "55". Geburtstag ab 11.11 Uhr in genau dem Saal in der Gaststätte "Zur Dorfschmiede", in dem im Jahre 1962 alles seinen Anfang nahm.

Neben vielen Geschichten von früher und heute wird auch ein kleines karnevalistisches Programm präsentiert.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau-Till-Moyland: Närrischer Geburtstag wird in Till-Moyland gefeiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.