| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Naturfotograf stellt in der Verwaltung der Klinik aus

Bedburg-Hau. Im Foyer der Hauptverwaltung der LVR-Klinik Bedburg-Hau werden bis zum 31. Januar Werke des Künstlers Hans Christoph Kappel aus Brakel gezeigt. Die Ausstellung "Wildlife" mit mehr als 100 groß und kleinformatigen Arbeiten ist zu den Öffnungszeiten der Hauptverwaltung der LVR-Klinik, Bahnstraße 6, im Erd- und Obergeschoss zu sehen. Der Eintritt ist frei. Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 7.30 bis 16.30 Uhr, Freitags von 7.30 bis 13 Uhr. Der Maler, Zeichner sowie Tier- und Naturfotograf arbeitet seit mehr als zehn Jahren als freischaffender Künstler.

Der gebürtige Frankfurter ist Mitglied der "Artists for Conservation", der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen und beliefert zahlreiche Bildagenturen mit seinen Tierbildern. "Mein Anliegen ist es, mit meiner Arbeit Verständnis für den Erhalt von Natur und Umwelt zu schaffen", so Hans Chrsitoph Kappel. Seine Werke waren bereits in Großbritannien, in den USA und Kanada zu sehen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Naturfotograf stellt in der Verwaltung der Klinik aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.