| 00.00 Uhr

Kleve
Naturpark Kellen ist 30 Jahre alt

Kleve. Zum 30-jährigen Bestehen des Vereins "Naturpark Kellen" fand das Jubiläums- und Sommerfest statt. Im Rahmen des zünftigen Frühschoppens, mit dem "Marinespielmannszug Schenkenschanz", wurden folgende Jubilare für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt: Christian Bleß, Heidi Fischer, Willi Fischer, Hans Giebels, Christian Nitsch, Maria Tebartz, Katharina Schmölders und Helga Wächter. Eine Schauübung der DLRG Kleve demonstrierte, wie eine Rettung nach dem Kentern funktioniert. Bürgermeister Theo Brauer, Umweltministerin Dr. Barbara Hendricks und vom Celina-Vorsitzenden Wolfgang Dahms sprachen Grußworte.

Sie hoben die ehrenamtliche Leistung des Vorstands hervor, ohne die Erhaltung dieser kleinen Oase gar nicht möglich ist. Ein besonderer Höhepunkt war die Ernennung von Rudi Wolf zum Ehrenmitglied, durch Bürgermeister Theo Brauer. Am Nachmittag sorgten dann die " Musikfreunde Priga 03 Kleve" nochmals für Stimmung. Der Vorsitzende Willi Fischer freute sich über viele Besucher an diesem schönen Festtag.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Naturpark Kellen ist 30 Jahre alt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.