| 00.00 Uhr

Kleve
Netzwerk Demenz lädt zum Tanz ins Kolpinghaus ein

Kleve. Morgen Nachmittag ist es wieder so weit. Dann können tanzfreudige Senioren im Klever Kolpinghaus bei Livemusik der Band "4-Zylinder" von 15 bis 17.45 Uhr das Tanzbein schwingen. Veranstalter ist das "Netzwerk Demenz im Kreis Kleve", das vor allem dementiell Erkrankte und ihre Angehörigen einlädt. "Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass sich Musik und Bewegung besonders gut auf Demenzpatienten auswirken, für die früher gelernte Tanzschritte unvergessen bleiben", sagt Dorothee Maliszewski-Makowka, Chefärztin der Gerontoabteilung der LVR-Wadtbergklinik und Mitglied des Demenznetzwerkes. Sie hat bereits mehrfach erlebt wie Menschen mit Demenz beim Tanzen souverän übers Parkett schweben und ihre jeweiligen Tanzpartner geschickt führen können. "Das wirkt sich auch auf die pflegenden Partnerinnen und Partner positiv aus, die nicht nur selber einen angenehmen Nachmittag verbringen, sondern ihre erkrankten Angehörigen einmal in einer anderen Rolle erleben können", weiß auch Alexia Meyer Bereichsleiterin der Caritas von den vorausgegangenen Tanzveranstaltungen zu berichten.

Sie gehört mit zu den Gründungsmitgliedern des Netzwerkes, das seit zehn Jahren neben Fortbildungsveranstaltungen auch Kinovorführungen, Vorträge und andere Aktionen organisiert, die das Thema Demenz in die Öffentlichkeit bringen. "Nicht nur die Teilnehmer, sondern auch die Betreuer und ehrenamtlichen Begleiterinnen sowie die Organisatoren selbst freuen sich schon im Vorfeld auf die Veranstaltung und erst recht am Veranstaltungstag selbst", erklärt die engagierte Caritas-Bereichsleiterin. "Es macht einfach Freude, gemeinsam zu tanzen und zu sehen, wie viele Senioren bei bestimmten Evergreens richtig aufleben", erzählt Gerald Bestier von der Familienbildungsstätte Kleve, der ebenfalls zum Organisationsteam der Netzwerkgruppe gehört.

Neben der Musik zum Tanzen gehört diesmal auch ein geselliges Beisammensein mit Kaffee und Kuchen zum Programm. Im Preis von sieben Euro sind das Unterhaltungsprogramm sowie die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen enthalten. Anmeldungen nimmt die Familienbildungsstätte (fbs) Kleve ab sofort unter der Telefonnummer 02821 72320 entgegen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Netzwerk Demenz lädt zum Tanz ins Kolpinghaus ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.