| 00.00 Uhr
Kleve
Otto: "Ich bleibe dabei"
Kleve. Kleve / Goch (tc) Gochs Bürgermeister Karl-Heinz Otto zur RP: "Was soll Herr Dr. Enders jetzt anderes sagen? Hat er eine Bestandsgarantie nicht nur für die Arbeitsplätze, sondern auch für den Standort gegeben? Nein. Und wenn Dr. Enders sagt, er müsse Entscheidungen des Aufsichtsrates und der Gesellschafterversammlung abwarten, weise ich darauf hin: Es ist absolut üblich, dass solche Gremien nach Vorlage und Beratung des Geschäftsführers entscheiden! Und – hat Dr. Enders gesagt, er schlage den Gremien vor, Goch nicht zu schließen? Nein, hat er nicht. Ich bleibe dabei: Es geht nicht um einen Privatkrieg Enders-Otto. Er hat hier was angezettelt gegen die ganze Gocher Bevölkerung. Und wenn Dr. Enders beklagt, ich hätte ihn nicht angerufen – Dr. Enders war in der Pflicht, uns zu informieren. Klare Bekenntnisse zum Standort Goch hätten sich anders angehört."
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar