| 00.00 Uhr

Veranstaltungs-Tipp
Pilgern, Grillen und Musikhören in Goch

Kleve. Heute beginnt die neunte Reisemobilwallfahrt in Goch, zu der nicht nur Gäste, sondern auch die Bevölkerung eingeladen ist. Neben Country-Musik gibt es leckeres Essen.

Die neunte Reisemobilwallfahrt der Arnold-Janssen-Stadt Goch steht in den Startlöchern. Von heute bis zum 24. Juli ist der Friedensplatz das Zentrum für die große Wohnmobilisten-Familie - rund 200 Reisemobile aus Deutschland, BeNeLux, Österreich und der Schweiz werden auf dem Friedensplatz erwartet, drumherum gibt es natürlich ein umfangreiches musikalisches und kulinarisches Programm für die Gocher und ihre Gäste.

Heute beginnt das Programm unter anderem mit einem Kirchenkonzert um 19 Uhr in der Arnold-Janssen-Kirche. Das Konzert findet im Rahmen des Internationalen Musiksommers "Campus Cleve 2016" statt.

Für Country-Feeling sorgen am Freitagabend (22.7.) die Band The Outbound Scallywag Carnival und die Grillmeister des Catering-Teams. Der Eintritt zur "Caravan Country" ist frei, Beginn ist um 18 Uhr.

The Outbound Scallywag Carnival, oder kurz "The OSC" kommen aus den Niederlanden. Sie spielen Bluegrass & Old School Country. Mit ihrem eigenen Song "Not My Fault" waren sie für den "Best Dutch Country Song" der Dutch Country Music Association DCMA nominiert.

Sie sind erstmals in Goch und werden auf dem Friedensplatz mit ihrem handgemachten Sound begeistern. Neben handgemachtem Sound gibt es auch handgemachtes Essen. Der Frische Bäcker Reffeling sowie Fleischerei Terhoeven sorgen für Leckereien.

Etwa leckeres Fleisch und zwar einmal anders: Pulled Pork gehört zur Holy Trinity (heilige Dreifaltigkeit) des Barbecue. Klassisch wird Schweinefleisch bei niedriger Temperatur über viele Stunden gegart und im Brötchen mit BBQ-Sauce und Coleslaw (Krautsalat) serviert. So auch bei Caravan Country und zwar für nur vier Euro pro Portion.

Das genaue Caravan Country - Pulled Pork Rezept ist jedoch das Geheimnis des Grillmeisters. Neben Pulled Pork werden Pulled Turkey sowie weitere Spezialitäten vom Schwenkgrill und Pommes Frites angeboten. Auch Singen am Lagerfeuer steht am Samstag ab 16 Uhr auf dem Programm. Eine große Tombola am Samstag, 18 Uhr, bietet Gewinne bis zu 1000 Euro und mehr als 80 Einzelpreise. Wichtig: Nur wer mit seinem Los beim Ausrufen im Festzelt ist, kann den Preis entgegennehmen.

Weitere Informationen für Besucher gibt es unter www.reisemobilwallfahrt.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Veranstaltungs-Tipp: Pilgern, Grillen und Musikhören in Goch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.