| 00.00 Uhr

Kleve
Pinocchio - Live-Erlebnis in der Stadthalle Kleve

Kleve. Die lange Lügennase und sein liebenswerter Eigensinn machen ihn zur wohl berühmtesten Holzpuppe der Welt: In einer modernen Musical-Version verzaubert Pinocchios Geschichte in dieser Saison Kinder und Kindgebliebene ab vier Jahren. Das im deutschsprachigen Raum erfolgreiche Theater Liberi bringt den italienischen Kinderklassiker als Musical für die ganze Familie auf die Bühne. Der Vorhang hebt sich am Samstag, 21. Oktober, um 15 Uhr in der Stadthalle.

In der unterhaltsamen Adaption des Liberi-Autors Helge Fedder darf Pinocchio hin und wieder auch Regeln durchbrechen und seiner Neugier und Abenteuerlust mit Witz und Humor folgen - seine eigene Identität erschaffen. "Wir verzichten bewusst auf ein festes Haus. Somit können wir nicht nur Zuschauer in den großen Musicalstädten erreichen, sondern auch andernorts das junge Publikum begeistern", äußert sich Lars Arend, der künstlerisch Gesamtverantwortliche bei Theater Liberi. "Mit über 350 Gastspielen in Deutschland, Österreich und Luxemburg sorgen wir für das Musical-Erlebnis direkt vor der Haustür."

Tickets im Vorverkauf zum Preis von 20 /18 /15 Euro je nach Kategorie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und der Tickethotline 01805 600311. Kinder von 3 - 14 Jahre erhalten eine Ermäßigung in Höhe von zwei Euro. Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Sparkasse Rhein-Maas und die Stadtwerke Kleve.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Pinocchio - Live-Erlebnis in der Stadthalle Kleve


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.