| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Polizei sucht ältere Frau wegen einer Unfallflucht

Bedburg-Hau. Eine 60- bis 70-jährige Frau hat am Montag um 11.40 Uhr beim Überqueren der Kreuzung Antoniterstraße / Alte Landstraße einen 15-jährigen Mofafahrer aus Bedburg Hau übersehen. Nur durch eine Vollbremsung konnte der Jugendliche einen Zusammenstoß verhindern. Durch das Blockieren des Vorderrades kam der Junge zu Fall. Am Roller entstand Sachschaden. Die Autofahrerin setzte ihre Fahrt ohne Anzuhalten fort und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung Kaiser-Wilhelm-Allee. Die Frau hatte graue, schulterlange Haare und fuhr einen schwarzen Geländewagen mit KLE-Kennzeichen. Hinweise an die Polizei, Telefon 02821 5040.
(dido)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Polizei sucht ältere Frau wegen einer Unfallflucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.