| 00.00 Uhr

Kranenburg
Prinz Daniel und Melli regieren in Kranenburg

Kranenburg. Sie war nicht mehr aufzuhalten, die Helau-Armee um den Kranenburger Karnevalsprinzen Daniel und sein bezauberndes Funkenmariechen Melli, als diese das Rathaus der Grenzfeste im Feuersturm eroberte. Schlagfertig lieferte sich das Narrenoberhaupt d eine vorzügliche Redeschlacht mit Bürgermeister Günter Steins. Dabei erinnerte nicht nur an die gemeinsame Fahrt zur Ochsenordensverleihung nach Kalkar, auf der so manche Geheimnisse entlockt wurden, sondern auch an seinem Besuch im Kreishaus und dem dortigen Chef der Bürgermeister, Landrat Wolfgang Spreen. Von Stephan Derks

Ihm habe er abgerungen, das Kranenburg nun Kreis Kranenburg genannt werden dürfe. Zudem verfügte der Feurige Karnevalsprinz in seinen elf närrischen Geboten, dass in Fragen der Verkehrsführung ab sofort das Zugkomitee und die Zugpolizei der Krunekroane zu Rate zu ziehen wäre, da diese ohne teuere Gutachten schon lange wissen würden, in welche Richtung man auf der Großen Straße fahre. Bereits im EM-Fußballfieber hatte die Verwaltung eine Torwand vor das Rathaus gestellt.

"Willst Du in das Rathaus rein, müssen es drei Treffer sein", stand zudem zu lesen. Fast hätte der Prinz einen Ball in die Torwand versenkt, doch übernahmen das am Ende seine drei "Gardisten-Joker", Frank Dückerhoff, Patrick Reimer und Jens Eckermann, die den Ball locker in das Loch der Torwand dreschten. Aufgabe erfüllt, der Rathausschlüssel musste ausgehändigt werden. Doch setzte der Feurige Prinz Daniel noch einen drauf, ließ als Brandmeister und Einsatzleiter kurzerhand eine Löschgruppe anrücken.

"Das sind doch keine Sauerstoffflaschen, da ist doch Lachgas drin", scherzte Steins. Und auch die Mitarbeiter der Verwaltung und die Kommunalpolitiker, die sich gleichfalls schon im EM-Fußballfieber befanden, stellten ihren Widerstand ein. Daniel und Melli regieren.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kranenburg: Prinz Daniel und Melli regieren in Kranenburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.