| 00.00 Uhr

Kleve-Kellen
Prinz Helmut der Sportliche am Kellener Brejpott getauft

Kleve-Kellen. Die Kellener Brejpott-Quaker haben traditionell die neue Karnevalssession mit dem Wasserholen am Brejpott eröffnet. 111 Narren waren dabei, als der Umzug vom Schützenhaus in Kellen bis zum Karnevals-Kolk mit musikalischer Begleitung des niederländischen Dweilorkest "Kangoeroe" zog. Der Frosch, Wappentier der Quaker, stieg dort mit einer überdimensionalen Flasche Brejpott-Wasser aus den Fluten. Der noch amtierende Klever Karnevalsprinz Helmut der Sportliche wurde vom stellvertretenden Präsidenten Wolfgang Hanenkamp "gedöppt". Danach wurde das Motto für die drei Sitzungen am 4., 11. und 18. Februar durch Spielleiter Heinz Verhoeven gelüftet: "Et wörd ömmer bonter". Im Schützenhaus wurde anschließend noch lange gefeiert.

Übrigens: Eintrittskarten für die drei Prunksitzungen sind bereits restlos ausverkauft!

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve-Kellen: Prinz Helmut der Sportliche am Kellener Brejpott getauft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.