| 00.00 Uhr

Kalkar
"Provence Feeling" in Monrestraße

Kalkar. Erst Online-Handel, jetzt ein Geschäft vor Ort: Jutta Heidemann wagt's.

Ein Hauch von "Provence-Feeling" weht seit kurzem durch Kalkar. In der Monrestraße 13 hat Jutta Heidemann das gleichnamige Lädchen eröffnet.

Heidemann betreibt seit vielen Jahren erfolgreich einen Online-Shop für Kleidung, Schmuck und Dekoration im nostalgischen Stil. In ihrer Wahlheimat Kalkar wird sie jetzt vor Ort als Einzelhändlerin aktiv.

"Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Kunden heute trotz des Internets gerne die reale Ware sehen und anprobieren möchten. In Ruhe Stöbern macht einfach Spaß", weiß Jutta Heidemann. Daher hat sie den Schritt vom Online-Handel in den Handel vor Ort vollzogen. Und deshalb schmücken nun Aufschriften wie "Lieblingsmensch", "Für einen besonderen Menschen" oder "Glücksbringer" hübsche Deko-Artikel in ihrem Schaufenster an der Monrestraße und ziehen die Blicke ebenso auf sich wie Kleider und andere Markentextilien aus Frankreich und Skandinavien.

Vorerst ist "Provence-Feeling" übrigens freitags von 14 bis 18 Uhr und samstags von 11 bis 14 Uhr geöffnet. Terminvereinbarungen sind natürlich auch außerhalb dieser Zeiten möglich.

(nik)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kalkar: "Provence Feeling" in Monrestraße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.