| 00.00 Uhr

Kleve-Kellen
Quaker-Sitzungen sind ausverkauft

Kleve-Kellen. Die Kellener Brejpott-Quaker stehen einen Tag vor der ersten Prunksitzung in den Startlöchern. Erstmals nach 22 Jahren zieht wieder ein Kellener Prinz in das vollbesetzte Vereinshaus ein. "Helmut der Sportliche" wird nebst Garde, Brejpott-Tröpfchen Kellen, Jugendgarde Fidelitas Materborn und Musikzug ASG Nütterden mit Pauken und Trompeten die Stimmung auf den Siedepunkt bringen. "Prinz Kekker för Kleef" heißt auch das Motto der aktuellen Session der Kellener Karnevalisten. Spielleiter Heinz Verhoeven hat mit seinem Team ein tolles Programm mit zahlreichen Überraschungen angekündigt.

Neben Bühnenstücken, Garde- und Showtänzen, Solo-Auftritt, Chor und jedermenge Fröschen gibt es mehrere Premieren. So führt erstmals Wolfgang Hanenkamp durchs kurzweilige Programm der fünfstündigen Veranstaltung und in der Bütt feiern gleich zwei Nachwuchstalente ihren Einstand. Die fünfköpfige Tanzband Al Dente rundet den besonderen Abend ab. Wer noch kurzfristig dabeisein möchte, hat Pech: Alle drei Prunksitzungen am 16., 23. und 30. Januar sind bereits seit sechs Wochen restlos aufverkauft! Quak, Quak helau!

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve-Kellen: Quaker-Sitzungen sind ausverkauft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.