| 00.00 Uhr

Kleve
Rätselwettbewerb im Klever Café Samocca

Kleve. Es gibt einen Rätselwettbewerb im Samocca anlässlich der Ausstellung der Elefanten-Kinder-Zeitung, die bis zum 20. September im Samocca Kleve läuft.

Es war eine kleine Sensation, als vor einigen Jahren sehr anspruchsvoll gestaltete Kinder-Zeitungen der Gustav-Hoffmann Werke (Elefantenschuh) aus den 1930er Jahren an den Verein Kleefse Schüsterkes gelangten.

Insgesamt 34 Original-Zeitungen mit künstlerisch gestalteten Titelseiten und Comics (Rückseite) von Rudi vom Endt, der auch die Texte geschrieben hat, tauchten wieder auf - ein wertvolles Stück der Klever Stadtgeschichte und der Comicgeschichte. Die Kinder-Zeitung von Elefanten ist so einer der ersten deutschsprachigen Comics. Im gleichen Zeitraum erschienen zum Beispiel Vater und Sohn, Tim und Struppi oder später die deutschsprachige Ausgabe von Micky-Maus. Jetzt sind einige der Titelseiten in Plakatgröße und einige der Comics für etwa vier Wochen an der Hagschen Str. 71 in Kleve im Kulturcafé Samocca zu sehen. Die Vernissage findet am Freitag, 2. September, um 16 Uhr, statt; der Eintritt dazu ist frei. Und es gibt ein Silbenrätsel zu lösen, das aus dem Jahr 1937 stammt. Das Rätsel ist im Samocca erhältlich und kann auch dort ausgefüllt bis zum 23. September abgegeben werden. Es werden fünf Gewinner ausgelost. Zu gewinnen sind fünf Samocca-Gutscheine und je zwei Eintrittskarten fürs Klever SchuhMuseum. Die Ausgabe der Gewinne ist für den 21. Oktober um 16 Uhr im Samocca vorgesehen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Rätselwettbewerb im Klever Café Samocca


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.