| 00.00 Uhr

Wallfahrt
Rauchzeichen der Messdiener

Kleve-Materborn-Reichswalde. Da staunten die Pilger in Kevelaer nicht schlecht. Vor lauter "Rauch" konnten sie beim Kreuzweg und in der Fußgängerzone des Marienwallfahrtsorts nur schwer etwas sehen. Mehr als 20 Messdiener der Pfarrgemeinde "Zur Heiligen Familie" hatten mit Weihrauch Kevelaer in eine wohlriechende Oase verwandelt und zogen alle Blicke auf sich.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wallfahrt: Rauchzeichen der Messdiener


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.