| 08.40 Uhr

Kreis Kleve
Motorradfahrer stirbt bei Unfall nahe Rees

Rees. Ein 46-Jähriger ist mit seinem Motorrad nahe Rees im Kreis Kleve tödlich verunglückt. Er hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in den Gegenverkehr gerutscht.

Wie die Polizei mitteilte, kam der Mann aus Alpen am Sonntagabend gegen 18.45 Uhr auf der Deichstraße zu Fall und schleuderte in den Gegenverkehr. Ein Auto erfasste ihn und verletzte ihn so schwer, dass er starb.

Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Angehörige sowie Unfallzeugen werden durch Opferschutzbeamte der Polizeibehörden Kleve und Wesel betreut.

(lsa/lnw)