| 00.00 Uhr

Kleve-Materborn
Regentenjahr geht zu Ende

Kleve-Materborn. Am Donnerstag werden die Nachfolger von Rene I. und Marina I. gesucht.

Das Regentenjahr von König Rene I. (Klocke) und Königin Marina I. (Dercks) neigt sich dem Ende zu. Alle Höhen und Tiefen im Vereinsleben meisterten die beiden mit Bravour, dafür schon jetzt ein Dankeschön von der gesamten Schützenfamilie.

Dem Kampf um die Trophäen und dem Titel König bzw. Königin geht noch das "Kranzbinden" für die neuen Majestäten voraus. Es findet am Donnerstag, 14. Juli um 19 Uhr, bei der Familie Wiesner in Materborn statt. Hierzu sind alle Schützen, Jungschützen und die, die es mal werden möchten, eingeladen. Um die Trophäen und die Königswürde wird am 17. Juli ab 14 Uhr im Vereinslokal Treffpunkt gekämpft.

Auch hierzu lädt der Schützenverein 1953 Materborn alle Schützeninteressenten und Bürger ein. Nachdem der letzte Schuss gefallen ist, wird die gesamte Schützenfamilie und ihre Gäste die neuen Majestäten zu ihrer Residenz begleiten, um den Kranz aufzuhängen und zu schmücken. Die Übergabe der Königsinsignien durch König Rene I. und die Inthronisierung des neuen Königs/der neuen Königin finden am 23. Juli in der Gaststätte Treffpunkt in Materborn statt. Gleichzeitig erfolgt die Inthronisierung der neuen Königin der Materborner Schützengesellschaft 2006 Iris Lange mit Ihrem Prinzgemahl Jürgen Lange statt. Der Vorstand wünscht allen Schützen viel Erfolg und gut Schuss.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve-Materborn: Regentenjahr geht zu Ende


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.