| 00.00 Uhr

Kranenburg
Reggae-Band am Sonntag auf dem Museumsplatz

Kranenburg. Reggae-Musik ist gemacht für warme Sommerabende, für die Lust, zusammen zu swingen in den weichen Klängen dieser südlichen Sounds. Dafür scheint der kommende warme Sonntag, 31.Juli, besonders geeignet zu sein, denn dann spielt die niederländische Reggae-Band "Super Natural Selektion" in Kranenburg auf dem Museumsplatz ihre heißen Rhythmen. Der Platz befindet sich gegenüber dem Bürgerhaus auf der Mühlenstraße. Auf Initiative von Franz-Ludwig van der Grinten, der schon 2014 das erste Reggea-Fest in Kranenburg an den Start gebracht hatte, erklingen in Zusammenarbeit mit dem "Runden Tisch Kranenburg" gegen 17 Uhr die ersten Melodien.

Ergänzt wird dieses Konzert durch Beiträge aus Ländern der Zugewanderten in Kranenburg. Dafür wurde die Klever Freundschaftsorganisation (Klefor) mit ins Boot genommen. Der Dank der Organisatoren gilt allen Sponsoren, die einen freien Eintritt möglich gemacht haben. "Lasst uns einen unvergesslichen Abend erleben! Alles ist dafür gerichtet - you are welcome!", schreiben im Namen des "Rundes Tisches" Fred Kahm, Vera Siebers und Franz-Ludwig van der Grinten.

(stal)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kranenburg: Reggae-Band am Sonntag auf dem Museumsplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.