| 00.00 Uhr

Kranenburg
Runder Tisch Kranenburg gewinnt Preis für Engagement

Kranenburg. Der "Runde Tisch" in Kranenburg nahm im Frühjahr an einer Initiative des dm-Marktes in der Grenzfeste teil. Bei der Aktion "Helferherzen" wurden ehrenamtliche Helfer jedweder Art aufgefordert, ihre Maßnahme zu beschreiben, und es wurde Hoffnung auf einen Geldpreis gemacht. Wie jetzt der Koordinator des "Runden Tisches" erfuhr, hat das ehrenamtliche Engagement mit der Teilnehmernummer 4829 die Jury aus der Region Niederrhein sehr beeindruckt.

"Von Seiten des Helfer-Herzen-Teams möchten wir Ihnen daher gerne gratulieren. Wir freuen uns mit Ihnen über diese Würdigung Ihres Engagements" schreibt die Jury jetzt an den Runden Tisch.

Mit der Auszeichnung ist ein Preisgeld von 1.000 Euro verbunden. Weiterhin heißt es: "Mit dem 'dm-Preis für Engagement' möchten wir unsere Wertschätzung für Ihren freiwilligen Einsatz ausdrücken. Diese Anerkennung können Sie auch für Ihre Öffentlichkeitsarbeit nutzen und Ihr Netzwerk über die Auszeichnung informieren".

In vielen Lebensbereichen unterstützen die Helfer des "Runden Tisches" die Integrationsbemühungen der Flüchtlinge in der Gemeinde Kranenburg.

(stal)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kranenburg: Runder Tisch Kranenburg gewinnt Preis für Engagement


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.