| 00.00 Uhr

Kranenburg
Sanierung Klever Straße startet erst im Jahr 2017

Kranenburg. Im Oktober hatte die Gemeinde Kranenburg angekündigt, dass die Klever Straße in den folgenden Wochen saniert wird. Das wird sie nun doch nicht, zumindest nicht mehr in diesem Jahr. Die Maßnahme wurde auf 2017 verschoben. Jetzt soll am 1. März begonnen werden. Die Bauzeit beträgt zehn bis zwölf Wochen.

Grund für die Verzögerung ist der Frühschoppenzug, der sich am Sonntag, 26. Februar 2017, auch über die Klever Straße bewegt. Die ausführende Firma kann nicht garantieren, dass alle Arbeiten bis zum karnevalistischen Höhepunkt abgeschlossen sein werden. Das Unternehmen, das den Auftrag für die Sanierung erhalten hat, ist kein unbekanntes. Es handelt sich um Eurovia, die auch für die Instandsetzung der Bundesstraße 504 (B 504) verantwortlich ist. Bei der Maßnahme musste der angekündigte Fertigstellungstermin um vier Wochen nach hinten verschoben werden (die RP berichtete).

Kranenburgs Bürgermeister Günter Steins macht sich angesichts der ausführenden Firma jedoch keine Sorgen, dass es bei der Sanierung der Hauptverkehrsstraße zu ähnlichen Problemen kommt. "Hier müssen völlig andere Maßnahmen durchgeführt werden. Zudem sind die Arbeiten bei uns wesentlich überschaubarer. Jeder Fall ist anders gelagert", sagt Steins.

Die Klever Straße wird zwischen der Paulistraße und der Aral-Tankstelle grundhaft erneuert. Folgende Arbeiten sind geplant:

• Verringerung der Fahrbahnbreite von derzeit 7,50 auf 6,50 Meter.

• Der Einmündungsbereich am Galgensteeg wird erweitert, um an der Stelle die Verkehrssicherheit zu erhöhen, wenn der Geh- und Radweg nutzt.

• durchgängige Sanierung der Fahrbahn.

• Verbreiterung und Erneuerung der beidseitigen Grünstreifen, um die Straßenentwässerung zu verbessern.

• Bau einer Querungshilfen an der Paulistraße und dem Galgensteeg.

• Erneuerung der Straßenmarkierung an den Randbereichen.

(Jan)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kranenburg: Sanierung Klever Straße startet erst im Jahr 2017


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.