| 00.00 Uhr

Kranenburg-Schottheide
Schottheides neue Regenten werden am Sonntag gesucht

Kranenburg-Schottheide. Das Ende der Regentschaft der Königin Bärbel Strelow rückt näher. Vor einem Jahr war sie die strahlende Siegerin des Wettkampfes. Nun wird im Wettstreit die Nachfolge des Königspaares Bärbel II. und Klemens II. ermittelt.

Bereits um 12.30 Uhr beginnt am nächsten Sonntag, 6. August, der Wettkampf um das Prinzenamt. Das hölzerne Vogelziel wird von den Jungschützen ins Visier genommen. Den ersten Schuss werden das amtierende Prinzenpaar Marvin Voermans mit Jessica Jansen sowie der Schülerprinz Christian Wenz abgeben.

Im Anschluss wird jeder der Jungschützen mit Eifer versuchen, eine der Trophäen zu erringen. Verdienter Sieger des Wettkampfes wird derjenige sein, der mit einem gezielten Schuss auch den Rumpf des Holzvogels abschießt und die Regentschaft der Jungschützen für ein Jahr übernehmen wird. Im Anschluss an das Schießen der Jungschützenabteilung sind alle Vereinsmitglieder aufgerufen, auf der Festwiese in der Dorfmitte anzutreten.

Hier werden die Sieger aus den vereinsinternen Schießwettkämpfen des abgelaufenen Schießjahres geehrt: Ordensschießen, Wanderpokal- und Schnüreschießen, dem vereinsinternen Mannschaftswettkampf und nicht zuletzt die jahresbesten Schützen aus den Abteilungen und Disziplinen. Nach der Siegerehrung wird der wohl spannendste Wettkampf eröffnet. Nachdem das Königspaar mit den Ehrengästen die Eröffnungsschüsse platziert haben, beginnt das Schießen um die Trophäen und Tagespreise. Während diese von den Schützen ins Visier genommen werden, wird in der Cafeteria in der Alten Schule ab 14 Uhr selbst gebackener Kuchen der Damenabteilung angeboten.

Am Abend, nachdem die Trophäen abgeschossen worden sind, steigt unter den Vereinsmitgliedern und allen Gästen dann wieder die Spannung. Die Frage der Nachfolge des noch amtierenden Königspaares Bärbel und Klemens wird gestellt. Die Proklamation der neuen Majestäten wird während des Krönungsballs am Kirmesmontag im geschmückten Festzelt unter Anwesenheit der Schützenfamilie und der Gastvereine aus Kranenburg, Donsbrüggen und Frasselt vorgenommen.

Wer diese Nachfolge antreten wird und wer neuer Regent des BSV Schottheide 1925 werden wird, diese Frage kann dann aber erst nach der Abgabe des letzten Schusses auf den Königsvogel beantwortet werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kranenburg-Schottheide: Schottheides neue Regenten werden am Sonntag gesucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.