| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Sekundarschule Bedburg-Hau hateinen neuen Physikraum

Bedburg-Hau. Der neue und modern eingerichtete Physikraum ist nun nach seiner Fertigstellung offiziell den Schülern und lehrern der Sekundarschule Kleve, Teilstandort Bedburg-Hau, übergeben worden. "Dieser Physikraum am Sekundarschulstandort Bedburg-Hau ergänzt in hervorragender Weise das Angebot des gemeinsamen Lernens. Eine gute Ausstattung bildet die Grundlage für eine gute Ausbildung", sagte der Bürgermeister der gemeinde, Peter Driessen. Schulleiterin Gabriele Pieper ergänzte: "Die Schülerinnen und Schüler haben sehr viel Freude an dem neuen Raum und arbeiten begeistert mit. Ich bedanke mich ausdrücklich beim Bürgermeister Driessen, bei den im Rat vertretenen Fraktionen für die Unterstützung und bei der Verwaltung für die schnelle Umsetzung."

Dank der Unterstützung und guten Zusammenarbeit mit dem Schulverwaltungsamt der Stadt Kleve konnten auch finanzielle Einsparungen erreicht werden. Im Rahmen einer kurzen Vorführung hatten die Schülerinnen und Schüler unter Leitung des Physiklehrers van Well die Möglichkeit, Bürgermeister Peter Driessen, dem Schulausschussvorsitzenden Manfred Opgenorth und den anwesenden Ratsvertretern zu zeigen, was die neue Einrichtung "so drauf hat".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Sekundarschule Bedburg-Hau hateinen neuen Physikraum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.