| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Sekundarschule umwandeln

Bedburg-Hau. SPD und FDP in Bedburg-Hau kritisieren Klever Ratsbeschluss.

In einer gemeinsamen Stellungnahme sprechen sich die Vorsitzenden der im Bedburg-Hauer Gemeinderat vertretenen Fraktionen von SPD, Willi van Beek, und FDP, Michael Hendricks, für eine Umwandlung der Sekundarschule zur Gesamtschule aus. "Der Rat der Stadt Kleve hat mit Mehrheit beschlossen, eine zweite Gesamtschule in Kleve neu zu gründen und die Sekundarschule auslaufen zu lassen. Auch wenn wir natürlich die Souveränität des Klever Stadtrates respektieren, haben wir als Eigentümer des Teilstandortes der Sekundarschule gleichfalls ein großes Interesse an einer weiteren guten Entwicklung der Schule.

Wir favorisieren eine Umwandlung der Sekundarschule zur Gesamtschule statt der beschlossenen Neugründung und würden es sehr begrüßen, wenn der Rat der Stadt Kleve seinen Mehrheitsbeschluss nochmals überdenkt", so Willi van Beek und Michael Hendricks.

(cat)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Sekundarschule umwandeln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.