| 15.13 Uhr

Bedburg-Hau-Moyland
Kinder dürfen hinter die Kulissen

Sendung mit der Maus - Türöffnertag im Schloss Moyland am 3. Oktober
Das Schloss Moyland in Bedburg-Hau. FOTO: Gottfried Evers
Bedburg-Hau-Moyland. Am Samstag, 3. Oktober, ruft "Die Sendung mit der Maus" zum fünften Mal zum bundesweiten "Türöffner-Tag" auf. Auch das Museum Schloss Moyland öffnet aus diesem Anlass Türen zu Museumsbereichen, die sonst nicht zugänglich sind. Es lädt Kinder und Familien ein, zu entdecken, was hinter den Kulissen des Museums passiert. Der Eintritt ist frei.

Wie kommen die Bilder an die Wand? Was verbirgt sich hinter dicken Mauern und geheimen Türen? Darauf geben die Museumsmitarbeiter in praktischen Anleitungen und Aktionen eine Antwort:

Kinder suchen Kunstwerke aus den Depots und Lagerräumen aus und hängen bzw. stellen diese gemeinsam mit dem Kurator in der Ausstellung auf. Dieses Angebot findet statt um 11.30 Uhr, 13.30 Uhr, 15.30 Uhr.

Aufgrund des begrenzten Platzkontingents ist eine Anmeldung unter tuchard@moyland.de erforderlich.

Hinter dicken Mauern und geheimen Türen sind Technikräume verborgen, wie z. B. die Klimaanlage oder die Lüftungszentrale. Was die Apparaturen mit dem Museumsbetrieb zu tun haben, erklären die Kollegen in Führungen um 12.30 und 14.30 Uhr. Auch hier ist Anmeldung erforderlich.

Beim Besuch der Museumswerkstatt zeigen die Mitarbeiter, wozu die verschiedenen Maschinen und Werkzeuge benötigt werden. Die Werkstatt ist geöffnet 11-12 Uhr, 13-14 Uhr, 15-16 Uhr.

Kinder und Familien erforschen das Schlossgebäude auf der Suche nach der weißen Maus und können Selfies von sich und der Maus vor dem Schlossgebäude machen. Die Kunstwerkstatt unter dem Dach lädt dazu ein, alle Kunstmaterialien auszuprobieren. Einfach loslegen, sagt Sophia Tuchard.

Am "Türöffner-Tag" der Sendung mit Maus können Kinder und Familien überall in Deutschland bei freiem Eintritt Sachgeschichten live erleben. Mehrere Hundert Einrichtungen öffnen an dem Tag die Türen, hinter denen es etwas Spannendes zu entdecken gibt, Moyland ist eine davon.

Ins Leben gerufen wurde die Aktion "Türen auf!" vom Westdeutschen Rundfunk anlässlich des 40. Maus-Geburtstags 2011.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sendung mit der Maus - Türöffnertag im Schloss Moyland am 3. Oktober


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.