| 00.00 Uhr

Kleve
Spannende Führung durch den Klever Wald

Kleve. Am Sonntag, 31. Juli, lädt die Kleve Marketing zu einem spannenden Waldspaziergang ein. Bei der Themenführung "Auf alten Schmugglerpfaden durch den Reichswald", die um 14.30 Uhr am Parkplatz des Britischen Ehrenfriedhofs (Grunewaldstraße) beginnt, geht es um die Jahrtausende alte Geschichte des Klever Waldes. Entlang alter Schützengräben aus dem II. Weltkrieg, welche auch von Schmugglern genutzt wurden, erzählt Stadtführerin Birgit van den Boom wahre Geschichten von Schmugglern, Banden und wilden Verfolgungsjagden. Obendrein kann Schmugglergut unterschiedlicher Art begutachtet werden. Zum Abschluss wird der Britische Ehrenfriedhof, die größte Friedhofsanlage des British Commonwealth, besichtigt. Die Teilnahme an dem ca. 90-minütigen Spaziergang kostet fünf Euro pro Person.

Info: Anmeldungen werden bei Kleve Marketing unter Telefon 02821 895090 angenommen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Spannende Führung durch den Klever Wald


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.