Lokalsport

Tennis: TC RW Gochs Damen steigen ab

2. Verbandsliga Damen: TC RW Goch - TC Hösel 8:1. Trotz des deutlichen 8:1-Heimspielerfolges über den bis dahin ebenfalls sieglosen TC Hösel muss die Damenmannschaft des TC RW Goch aus der 2. Verbandsliga absteigen und wird in der kommenden Medensaison in der Bezirksliga aufschlagen. Obwohl der Gocher Abstieg bereits am vorausgegangenen Spieltag besiegelt war, zeigten sich die Damen um Spielführerin Anika Brendgen hoch motiviert. Im Duell der beiden einzigen Teams der Liga, die auf das Engagement externer Spielerinnen verzichtet hatten, war die Entscheidung bereits nach den Einzeln gefallen. Laura Meuserova, Rebecca Voß, Carla Müller, Anika Brendgen und Joyce Lauf siegten in ihren Matches jeweils deutlich in zwei Sätzen. Lediglich Olivia Zalewska musste sich mit 4:6, 6:2 und 2:10 im Match-Tiebreak ihrer Gegnerin geschlagen geben. Die anschließenden Doppel gingen allesamt, in jeweils zwei Durchgängen, auf das Konto der Gastgeberinnen. Von Per Feldbergmehr

Lokalsport

Mit 8:1-Erfolg zum Klassenerhalt

B-Juniorinnen: SV Bedburg-Hau - DJK Rhede 8:1 (5:0). Bei optimalen äußeren Bedingungen sicherten sich die B-Juniorinnen der SV Bedburg-Hau vor zahlreichen Zuschauern den Ligaverbleib in der Niederrheinliga. Die Ausgangslage vor dem Spiel war klar, denn es genügte ein Punkt, um alles in trockene Tücher einzutüten. Bereits nach zwei Minuten eröffnete Sophie Schneider mit einem Schuss von der Torauslinie über die Torfrau den Torreigen. Kurz danach hatte DJK-Spielerin Hannah Seelen (4.) den Ausgleich auf dem Fuß, doch Celin Weyers hielt ihren Kasten sauber. Nach klugen Zuspiel aus dem Mittelfeld, lief Julia Hülsken (13.) aufs Rheder Tor zu, ließ einige Gegenspielerinnen aussteigen und vollendete zum 2:0. Der nächste Treffer fiel in Minute 20, als Anna Schneider mustergültig auf ihre Zwillingsschwester flankte, die per Kopf auf 3:0 erhöhte. Von Peter Nienhuysmehr

Bilder und Infos aus der Nachbarschaft
Fotos und Infos aus Goch
Bilder und Infos aus Kleve