| 00.00 Uhr

Lokalsport
Adams gewinnt S*-Springen

Kleve. Auftakt der MERA-Turnierserie auf der Reitanlage von Holger Hetzel. Von Stephan Derks

Einen starken Auftakt in die fünfte Auflage der MERA-Winter-Turnierserie erlebten die Zuschauer auf der perfekt hergerichteten Reitanlage des Nationenpreisreiters Holger Hetzel an der Pfalzdorfer Buschstraße. Dabei präsentierten sich besonders die Nachwuchspferde bei der Kader-Pferdeleistungsschau als durchaus fortgebildet.

Sebastian Adams, der für die gastgebende Reitsportgemeinschaft Niederrhein startet, konnte mit Figaro (Wandor v.d. Mispelaere/A Lucky One) die Springprüfung der Klasse S* für sich entscheiden. Wendig und aufmerksam überwand er im Sattel des 2005 geborenen Hengstes die Hindernisse. Dabei hatte Tobias Thoenes (Reiterverein von Bredow Keppeln) noch bis kurz vor Ende dieser Prüfung mit der gleichfalls fehlerfreien, westfälischen Stute Ailleen an der Spitze dieses Höhepunktes gelegen. Doch setzte sich Adams mit einem minimalen Zeitvorsprung durch. Trotzdem gehörte der Keppelner zu den erfolgreichsten Reitern zum Auftakt der Serie. Denn drei Siege und sechs Platzierungen sprechen eine deutliche Sprache.

Zugegeben schienen es die Pferde dem Keppelner Profi geradezu leicht zu machen, sie an die Spitze mancher Prüfung zu reiten. So zum Beispiel der in den Niederlanden gezogene Spartacus Sohn Ernie, dessen Leistungsvermögen das Richterduo Andrea Schmittert und Adolf Vogt in der mittelschweren Springpferdeprüfung mit einer Wertnote (WN) von 8.60 (9 = sehr gut) bedachten. Goldschleife für Thoenes, der zudem mit Baumann's Calvin (Catoki/Heraldik XX) aus der Zucht und im Besitz des Halderner Alfons Baumann, Rang zwei (WN 8.40) in dieser Prüfung belegte. Gemessen an seinen Erfolgen dürfte Tobias Thoenes seine Anwartschaft auf die tollen Preise anmeldet haben, die dem besten Trio der MERA-Winter-Turnierserie winken.

Lob für die Veranstaltung gab es auch von Rolf-Peter Fuß, Geschäftsführer des Pferdesportverbandes Rheinland, der erklärte: "Wieder einmal sind die Aktivitäten von Holger Hetzel sehr lobenswert. Besonders der rheinische Turniersport und die rheinische Jugend werden von ihm unterstützt."

Fortgesetzt wird die MERA-Winterturnier-Serie auf der Reitanlage von Holger Hetzel am Mittwoch, 15. November.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Adams gewinnt S*-Springen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.