| 00.00 Uhr

Lokalsport
Bezirksliga: Sowinski mit positivem Gefühl bei FC II

Kleve. Die Reserve des 1. FC Kleve beginnt mit dem neuen Trainer Torben Sowinski an diesem Sonntag mit der Vorbereitung auf die kommende Spielzeit in der Bezirksliga. Der 38-Jährige führte in der vergangenen Saison die DJK Labbeck/Uedemerbruch in die Kreisliga A. Komplettiert wird sein Trainerteam bei den Rot-Blauen von Oliver Burke und Edwin Schaale. Von Christopher Hecht

Den ersten Kontakt in die Schwanenstadt hatte der in Sonsbeck lebende Sowinski Anfang des Jahres mit den Verantwortlichen des FCK. "Ich war auch in Gesprächen mit Labbeck, habe mir in Kleve aber alles angehört, habe mir einen ersten Eindruck verschafft und war von diesem Konzept sehr überzeugt", erzählt Sowinski, "natürlich musste ich das auch mit dem damaligen Verein und mit meiner Frau besprechen. Aber beide waren damit einverstanden." Sowinski verschaffte sich von den Rot-Blauen auch in zwei Partien einen Eindruck von seinem nächsten Team, das sich kaum verändert hat. "Ich habe mich dort auch persönlich vorgestellt. Die Truppe war sehr neugierig und macht auch einen coolen Eindruck, weil sie eine eingeschworene Einheit ist", berichtet Sowinski. Trainingsstart ist am Sonntag vermutlich gegen 13 Uhr, da zuvor noch wichtige Relegationsspiele der Jugendmannschaften anstehen.

Personell hat sich der Kader nicht so sehr verändert. Kevin Verhoeven und Nick Helmus kommen vom SV Bedburg-Hau, Patrick Znak von DJK Labbeck/Uedemerbruch. Hogir Adar und Matthias Goris stoßen aus der eigenen A-Jugend zum Kader hinzu.

Kosovar Demiri (SV Hö./Nie.) macht die Vorbereitung erst einmal beim Landesliga-Kader mit.

In den ersten Wochen der Vorbereitung will Sowinski das Team noch besser kennenlernen.

Zugänge:

Patrick Znak (DJK Labbeck/Uedemerbruch)

Nick Helmus (SV Bedburg-Hau) Kevin Verhoeven (SV Bedburg-Hau) Kosovar Demir (SV Hö./Nie.) Hogir Adar (eigene A-Jugend) Matthias Goris (eigene A-Jugend)

Abgänge:

Raven Olschewski (1. Mannschaft)

Marcel Reintjes (Viktoria Goch) Vincent Hell (SV Schottheide-Frasselt) Arne Zitzke (SV Hö./Nie. II)

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Bezirksliga: Sowinski mit positivem Gefühl bei FC II


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.