| 00.00 Uhr

Aus Den Vereinen
Clever Ruder Club: Meisterhaft in der Hitze des Gefechts

Kleve. Zwei Teilnehmer aus Kleve und ein entschiedener erster Platz bei der 100-Kilometer-Regatta des Kölner Clubs für Wassersport 1907 e. V.

Zum 10. Mal fand kürzlich die 100-Kilometer-Regatta von Niederlahnstein nach Köln statt, die vom Kölner Club für Wassersport organisiert wird. Insgesamt 15 Teams in Gig-Doppelvierern mit Steuermann traten an.

Mit von der Partie war auch der Vorsitzende des Clever Ruder Clubs Michael Klütt, im Boot mit Ruderern aus Berlin Stuttgart und Schleswig-Holstein, und Ruderobmann Stefan Verhoeven mit seiner eingespielten Mannschaft aus Neuwied und Tilburg (NL).

Bereits in den Morgenstunden versprach der Tag sengende Sonne. Zudem startete die Renngemeinschaft von Stefan Verhoeven wegen dem Ausfall eines Teilnehmers unter erschwerten Bedingungen. Man traf die riskante Entscheidung, während der Regatta auf den Steuermannswechsel zu verzichten. Eine sonst wichtige Maßnahme, um einzelnen Ruderern Regenerationspausen zu erlauben.

Dennoch fuhr das Boot bereits nach 23 km 2 Minuten Vorsprung auf den Favoriten ein, die bis zum Ende auf imposante 5:24 Min. erweitert wurden.

Nach 80 km visierte die Crew sogar in Folge an, weitere zwei starke Teams aus einer früheren Startgruppe zu überholen. Reine Prestigesache, nachdem der Sieg gesichert war.

In brütender Hitze wurden alle verbleibenden Kräfte zum Schlusssprint mobilisiert. Mit einem Drittel Bootslänge konnte das Team um Verhoeven auch das Duell gegen den Vordersten für sich entscheiden und passierte die finale Marke nach 5:15:12 Stunden. Die Mannschaft von Michael Klütt erreichte das Ziel nach 7:15:48 Stunden.

Kleves Ruderobmann Stefan Verhoeven blickt dem Saisonhöhepunkt bei der Regatta am Genfer See zuversichtlich entgegen: "Wir werden zum Teil auf die gleichen Konkurrenten treffen und uns zusätzlich mit internationaler Konkurrenz messen."

Wer sein Interesse für das Rudern entdecken möchte, kann gerne im Internet bei www.clever-rc.de reinschauen.

Ansprechpartner: Michael Klütt unter Telefon 02821 23528 oder Stefan Verhoeven Telefon.:0178/2972533.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aus Den Vereinen: Clever Ruder Club: Meisterhaft in der Hitze des Gefechts


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.