| 00.00 Uhr

Golf
Clubmeisterschaft beim Mühlenhof

Kleve. Kürzlich wurden beim Mühlenhof Golf & Country Club allesamt die neuen Clubmeister/innen ermittelt. Keiner der Vorjahressieger konnte seinen Titel verteidigen. Bei bestem Wetter ging es am Samstag für 94 Aktive ab 9.00 Uhr auf die Runde. Die Greenkeeper hatten ihre Arbeit gut gemacht und für tolle Bedingungen gesorgt. Werden ansonsten der Platz oder das Wetter gerne als Grund für eine mäßige Runde angeführt, fiel diese Ausrede schon mal weg.

Bei den Damen wusste Claudia Padden die Bedingungen am besten zu nutzen, sie ging mit vier Schlägen Vorsprung auf Kerstin Kleinmeier-Kramer in den Finaltag. Bei den Seniorinnen lag Veronika Nattkamp am Samstag noch vorne.

"Kappi" van Tilburg, Vorjahressieger der Herren, erwische einen schlechten Start und musste sich am Sonntag hinter Ulrich Höfkens, Ruben Meesters und Dietmar Mecking einreihen. Um es vorweg zu nehmen, die Jugend drängt an die Spitze, Ruben Meesters spielte am Sonntag die beste Runde und wurde mit sechs Schlägen Vorsprung Clubmeister 2016.

Das stärkste Starterfeld stellten die Senioren, hier konnte sich Andreas Klein am Samstag einen Vorsprung von vier Schlägen erspielen und mehr oder weniger gelassen auf den Sonntag blicken, wenn da nicht "Altmeister" Rudolf Müller gewesen wäre, der als Zweitplatzierter den Sonntag für sich nutzen wollte. So spielte Rudolf Müller dann am Sonntag auch die beste Runde und zwang Andreas Klein schlaggleich in ein Stechen. Begleitet von vielen Zuschauern ging es erneut auf das 18. Loch, wo die Erfahrung von Rudolf Müller siegte. Rudi Ehlert konnte als Drittplatzierter nicht in diesen Zweikampf eingreifen.

Zurück zu den Damen, hier spielte am Sonntag Margret Westerheider die beste Runde und konnte sich so noch zwischen die unangefochtene Siegerin Claudia Padden und Kerstin Kleinmeier-Kramer schieben. Einen Führungswechsel gab es auch noch bei den Seniorinnen. Veronika Nattkamp konnte ihren Vorsprung nicht verteidigen, mit 2 konstanten Runden puttete Elke Weißmann vor schöner Kulisse am 18. Grün zur Clubmeisterin ein.

Das "Mühlenhof-Team" hatte mit gewohnter Qualität am 18. Grün einen Cateringbereich aufgebaut, der mit seinen weißen Zelten ein sehr schönes Flair vermittelte. Vor dieser Kulisse nahmen Präsident Ludger Epping und Spielleiter Gunter Meßner am Abend die Siegerehrungen vor. Nach einer gesonderten Ehrung der Jugendlichen Leonie Höfkens, Romy Ebbers und Ruben Meesters, es wurde wegen zu geringer Beteiligung keine Jugendmeisterschaft ausgeschrieben, gab es die verdienten Blumen und Pokale für die Sieger und Platzierten.

Das grüne Jackett wurde von "Kappi" an Ruben Meesters weitergegeben.

Die Platzierungen im Einzelnen: Damen: 1. Claudia Padden 2. Margret Westerheider 3. Kerstin Kleinmeier-Kramer

Seniorinnen: 1. Elke Weißmann 2. Veronika Nattkamp 3. Renate Horstmann

Herren: 1. Ruben Meesters 2. Detlef van Tilburg 3. Ulrich Höfkens

Senioren: 1. Rudolf Müller 2. Andreas Klein 3. Rudi Ehlert

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: Clubmeisterschaft beim Mühlenhof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.