| 00.00 Uhr

Lokalsport
Concordia spielt um letzte Aufstiegschance

Kleve. Fußball-Kreisliga A: Concordia Goch reist nach Twisteden, in Weeze gastiert der SV Walbeck. Von Marco Büren

Die Chancen, dass Concordia Goch, die DJK Twisteden oder der TSV Weeze noch in die Bezirksliga aufsteigen werden, sind gering, aber nicht unmöglich. Denn formal stehen bis Anfang Juni noch sechs Meisterschaftsrunden auf dem Programm. In den heutigen Nachholspielen wird es für die genannten Teams aber wohl endgültig mit den guten Hoffnungen vorbei sein, wenn es eine Niederlage gibt.

TSV Weeze - SV Walbeck (heute, 19.30 Uhr). Für den Spitzenreiter SV Walbeck hätte der Spieltag am Wochenende kaum besser laufen können. Während Walbeck am Freitagabend gegen Vernum gewann und sich damit Tabellenplatz eins holte, blieben die drei Verfolger am Sonntag ohne Sieg. Auch wenn Walbeck schon vor der Partie gegen Weeze zwei Zähler Vorsprung auf den FC Aldekerk hat, ist die Marschrichtung klar. "Walbeck wird auf Sieg spielen", vermutet TSV-Trainer Hartmut Bieck. "Für uns wird nicht viel herausspringen, denn uns werden mehrere Spieler wegen ihres Studiums fehlen. Vielleicht werden wir aber schon A-Jugendliche einsetzen können."

DJK Twisteden - Concordia Goch (heute, 19.30 Uhr). Goch trennen vier, Twisteden sogar sechs Punkte von den Aufstiegsrängen. Wer aus dieser Partie mit einer Niederlage hervorgeht, darf die Bezirksliga für die kommende Saison wohl definitiv abschreiben. Allerdings hat Twistedens Spielertrainer Andreas Raadts nie einen Hehl daraus gemacht, dass der Aufstieg für seine Mannschaft kein Muss ist. "Das wäre vermessen, wir müssten theoretisch noch jedes Spiel gewinnen. Außerdem haben wir gerade personelle Probleme", sagt Raadts wenig optimistisch. "Mit einem Unentschieden wäre ich zufrieden." Auf Gocher Seite kann Spielertrainer Stephan Gregor nach abgesessener Gelbsperre wieder ins Geschehen eingreifen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Concordia spielt um letzte Aufstiegschance


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.