| 00.00 Uhr

Lokalsport
Concordia zieht positive Bilanz

Kleve. Auf Jahreshauptversammlung wurde Kassierer Ludwig Kade verabschiedet.

Peter Bender, 1. Vorsitzender des FC Concordia Goch, eröffnete die Jahreshauptversammlung des Vereins zu der er 34 Mitglieder begrüßen konnte. Nach der Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder, kam man zu den Ehrungen.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft (silberne Nadel) wurden ausgezeichnet: Norbert Ströher, Michael Fehling, Christian Peters; für 40 Jahre (goldene Nadel): Thomas Röös, Ralf Linsen, Hans-Jürgen Meesters; für 50 Jahre (Urkunde): Herbert Jansen, Helmut Pouwels; für 70 Jahre (Urkunde): Heinz Janssen.

Peter Bender berichtete über ein positives Geschäftsjahr in den Bereichen Seniorenabteilung, Sponsoring und Jugend. Die Mitgliederzahl sei gestiegen, eine neue Flutlichtanlage sei mit Unterstützung der Stadt Goch errichtet worden, so Bender, der sich bei allen Mitwirkenden für den ehrenamtlichen Einsatz bedankte.

Hauptkassierer Ludwig Kade konnte erfreuliches über die Finanzen berichten. Kassenprüfer Detlef Stift bescheinigte Ludwig Kade eine vorbildliche und fehlerfreie Kassenführung und beantragte die Entlastung, die einstimmig von der Versammlung erteilt wurde.

Wolfgang Schmitz berichtete über ein durchaus erfolgreiches Jahr im Sponsoringbereich und bedankte sich beim Sponsoringteam mit H. Derksen, Wolfgang Schmitz, Michael Schöndeling, Christian Rothgang, und Ludwig Kade. Der Einsatz von Joachim Kolmer für die Anbringung der Bandenwerbungen wurde ebenfalls hervorgehoben.

Die Berichte der einzelnen Abteilungen fielen durchaus positiv aus. Im Jugendbereich hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet, um sich hier für die Zukunft besser aufzustellen. Eventuell wolle man auch fusionieren, so Jugendleiter Michael Hinnemann. Es kam zu Neuwahlen des 1. und 2. Kassierers.

Nach der Verabschiedung von Ludwig Kade, der nach 15 Jahren vorbildlicher Kassenführung aus gesundheitlichen Gründen nur noch beratend tätig sein möchte, wurde Andreas Jansen einstimmig zum Hauptkassierer und Michael Schöndeling ebenso einstimmig zum 2. Kassierer gewählt.

Peter Bender beendete die Jahreshauptversammlung und bedankte sich bei den Mitgliedern für den harmonischen Ablauf.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Concordia zieht positive Bilanz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.