| 00.00 Uhr

Handball
Handball: UTuS-Damen wollen Form bestätigen

Handball: Handball: UTuS-Damen wollen Form bestätigen
Die Uedemer Handball-Damen hoffen auf weiteren Sieg. FOTO: G. Evers
Kleve. Mit 5:3-Punkten sind die Handballerinnen des Uedemer TuS exzellent in die aktuelle Landesligaspielzeit gestartet. Die einzige Niederlage setzte es dabei gegen den letztjährigen Tabellendritten von der HSG Vennikel/Rumeln/Kaldenhausen, am vergangenen Wochenende gab es nach einer überzeugenden Vorstellung einen klaren 27:10-Sieg gegen die DJK Adler Bottrop. Von Niko Hegemann

Nun wartet mit der Zweitvertretung des TuS Lintfort am nächsten Sonntag um 16 Uhr auf das Team von Coach Christian Dörr ein Gegner, der ebenfalls einen guten Start in die Saison erwischte, zuletzt gegen Rumeln Unentschieden spielte und mit 5:5-Punkten auf dem siebten Platz im soliden Mittelfeld der Tabelle rangiert. Da auch die letzten Spiele gegen Lintfort immer eng verliefen erwartet der UTuS-Trainer ein Duell auf Augenhöhe, bei dem die Punkte allerdings mit in die Schusterstadt nach Uedem genommen werden sollen: "Wir wollen erneut stabil in der Abwehr stehen und vorne wieder unsere Gelegenheiten effektiv nutzen", so Dörr, dem am Sonntag mit Cordula Baumann, Monika Helmus, Natalia Loosen und Jordana Stockmanns wieder vier Spielerinnen fehlen werden. Darüber hinaus "wird wohl die Tagesform entscheidend sein, wir dürfen uns nicht viele Fehler erlauben", so der Coach, der insbesondere dem gefährliche Rückraum der Lintforter Respekt zollt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Handball: UTuS-Damen wollen Form bestätigen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.