| 00.00 Uhr

Volleyball
Hau setzt gegen Geldern Zu-Null-Sieg aufs Spiel

Kleve. Volleyball-Bezirksliga Frauen: VC Eintracht Geldern III - SV Bedburg-Hau 0:3 (21:25, 12:25, 17:25). Eigene Nachlässigkeit hätte beinahe dazu geführt, dass das favorisierte Team der SV Bedburg-Hau im Duell mit der Gelderner Drittvertretung fahrlässig ihren zu erwartenden Zu-Null-Sieg aufs Spiel gesetzt hätte. Im Auftaktdurchgang konnten sich die Volleyballerinnen von der Antoniterstraße bis zum 16:16-Gleichstand nicht entscheidend absetzen.

Der sehr motiviert spielende Tabellenletzte aus Geldern leistete eine Menge Widerstand und brachte anschließend sogar die SVB-Sechs ins Schwitzen. Das VCE-Team zog auf auf 21:16 weg. "Man spielt ja nur gegen den Tabellenletzten", kritisierte Haus Spielertrainerin Petra Stockhorst die mangelhafte Einstellung ihrer Sechs. Weil Verena Ebben in dieser prekären Lage dann jedoch starke Aufschläge gelangen, die Gelderns Annahme nicht unter Kontrolle bekam, konnte Hau den drohenden Satzverlust noch abwenden.

In den folgenden Durchgängen zogen die Hauer Spielerinnen aus dem Beinahe-Satzverlust ihre Konsequenzen, erhöhten die Konzentration und ließen von nun an nichts mehr anbrennen. Sie hatten dabei jedoch auch leichtes Spiel, weil bei Schlusslicht Geldern nicht mehr viel zusammen lief. 5:0, 18:6 und 20:9 lauteten die Zwischenstationen zu Haus 25:12 zum 2:0. Gleichermaßen konzentriert spielte das SVB-Team um Anne Ziems auch den erneut einseitigen dritten Satz zu Ende. Mit 25:17 machte Hau den Pflichtsieg über den VCE perfekt und gab zum Ende der ersten Halbserie den ungeliebten Relegationspatz an Osterfeld II ab.

SVB: Pohl, Ebben, Ziems, Golibrzuch, Ripkens, Stockhorst, Brendgen. Spielverlegung: Das für das vergangene Wochenende angesetzte Spiel in der Frauen-Kreisliga zwischen den zweiten Mannschaften der SV Bedbuirg-Hau und des 1. VBC Goch wurde wegen personeller Nöte auf Seiten der Hauer auf einen späteren Zeitpunkt verlegt.

(holt)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volleyball: Hau setzt gegen Geldern Zu-Null-Sieg aufs Spiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.