| 00.00 Uhr

Lokalsport
Hinckers siegt im Championat

Kleve. Zwei Tage hochklassiger Reitsport auf der Bedburg-Hauer Schmelenheide. Von Stephan Derks

Spannender geht es wohl kaum - da waren sich die Zuschauer der 2-Sterne-Springprüfung der Klasse M*, dem Lohengrin-Championat, einig. Denn der Höhepunkt im Springstadion der Bedburg-Hauer Schmelenheide präsentierte bereits im Normalumlauf ausgezeichneten Sport, was die sieben Teilnehmer des anschließenden Stechens noch zu steigern wussten. Klaus und Heinz Steck hatten dem starken Starterfeld entsprechend die Hindernisse aufgebaut.

Die Goldschleife im Kampf um das begehrte Lohengrin-Championat ging an die "von Driesen"-Amazone Jule Hinckers im Sattel des in den Niederlanden gezogenen Fuchswallach Ceasar (Douglas/Rousseau). Das Paar war an diesem Tag nicht zu schlagen, konnte kurz vor dem Überreiten der Ziellinie das Tempo mit einem sagenhaften Ritt noch einmal erhöhen und damit ihre schärfste Konkurrentin, die ebenfalls fehlerfrei reitende Vereinskollegin Kristin Lange (Cadmo van de Plum) auf Platz zwei verweisen. Zudem gewann die Asperdener Siegerin einen Lehrgang beim Nationenpreisreiter Holger Hetzel, der als Ehrenpreis ausgelobt worden war.

Nicht minder spannend ging es im Rahmen der zweitägigen Pferdeleistungsschau auf dem 20 Meter mal 60 Meter großen Dressurviereck zu. Beim Lohengriner Frühjahrsturnier standen in der Dressur Prüfungen bis zu schweren Klasse auf dem Programm. Absolut stark die Vorstellung von Jutta Zimmermann, Rhede, auf Amaro Abano (Abanos/Donnerschlag), die ebenso 855.50 Prozentpunkte in der Dressurprüfung der Klasse S* erzielte, wie Niklaas Feilzer vom RV Eversael, im Sattel des Jazz Sohn Cinema's Dream, der auch sein zweites Pferd mit einem Zähler Unterschied auf Platz drei rangierte.

Beim Lohengriner Frühjahrsturnier präsentierten Pferd und Reiter sowohl auf dem Spring- als auch auf dem Dressurplatz tollen Pferdesport, wo sich manches Starterpaar in ausgezeichneter Form zeigte.

Ein Kompliment galt auch dem Lohengrin-Team um Vereinschefin Beatrix Opgenorth, das an allen Tagen dafür sorgte, dass sich Teilnehmer wie Besucher auf der Schmelenheide bei hochklassigem Sport wohlfühlen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Hinckers siegt im Championat


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.